15. Dezember 2009

Image Hosted by ImageShack.us


Gepimptes Art Journal

Heute möchte ich Euch zeigen, was man aus einem "Art Journal", einem Spiralstanzer und ein bißchen Papier schönes gestalten kann.

Den Spiralstanzer kann man nicht nur für Dekoelemente verwenden, sondern auch, um damit ein "Art Journal" zu beziehen. Zu kaufen gibt es dieses Journal bei Stampin' UP! aus Graupappe, die sich wunderbar zum verschönern eignet.

Image Hosted by ImageShack.us

Hierzu Designerpapier aus dem Set "Besonderes Designerpapier" auf Maß zuschneiden und mit dem Spiralstanzer stanzen. So kann man die Pappdeckel komplett beziehen, ohne die Bindung zu öffnen. Einfach die Bindung in die gestanzten kleinen Rechtecke stecken.

Besonders gut eignet es sich auch um Trennblätter oder zusätzliche Blätter in das Journal einzufügen.

Image Hosted by ImageShack.us

Der entscheidende Vorteil hierbei ist, daß Ihr die Trennblätter kinderleicht dort einhängen könnt, wo Ihr sie braucht. Einfach vorsichtig wieder raus lösen und an anderer Stelle einfügen. So ist man jeder Zeit flexibel.

Image Hosted by ImageShack.us

Ich hoffe Euch gefällt unser Adventskalender und ich konnte Euch heute zu einem neuen Projekt inspirieren.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und schicke allen ganz liebe Grüße ! Schaut doch auch morgen wieder vorbei. Wir freuen auf Euch !

Michaela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen