24. Dezember 2010


 Messlatte


Es ist geschafft! Heute ist Weihnachten! Zum Schluss gibt es hier noch eine schöne Idee aus dem Ideenbuch Create: For The Home - decorate your space with style...genauer von Ronda Palazzari...
Die Messlatte ist ein tolles Geschenk für Familien mit kleinen Kindern oder „angehende“ Mamas und Papas, am besten, bevor die Kinderzimmertür zum Messen und Anzeichnen herhalten muss...einfach ein Metermassband nehmen und auf Graupappe oder festen Karton kleben und verzieren. Eine besonders witzige Idee: wenn man Fotos vom Sprössling in der jeweiligen Körpergröße an das Messband klebt und eine kleine Geschichte oder einen Spruch dazuschreibt...dann muss man nur noch aufs Wachsen warten...
















Wir wünschen Euch besonders schöne Festtage und danken,
dass ihr dieses Jahr wieder vorbeigeschaut habt!

Michaela, Susanne, Tina, Angelina, Nici, Silke & Maria

23. Dezember 2010

Geschenkbox mit Textfenster


Nur noch einmal schlafen..... dann ist Heilig Abend !!

Habt ihr alles fertig und vorbereitet ? Dann habe ich heute etwas für Euch.
Eine Schachtel mit Klappdeckel und Fenster für Beschriftung aus Graupappe.
Noch nie gemacht ? Na dann wirds Zeit :-)


Und wenn Euch die Zeit vor Weihnachten nicht mehr reicht, dann vielleicht zwischen den Feiertagen.
Hier wird es meißt ja wieder etwas ruhiger.

HIER findet Ihr die Anleitung.

Und wenns Euch gefällt, würde ich mich über einen Kommentar freuen :-)
Viel Spaß beim nachbasteln !!

Alles Liebe
Michaela

22. Dezember 2010



Es weihnachtet sehr....

Mit diesem Stempelset habe ich die nachfolgende Karte, die ich Euch heute zeigen möchte, hergestellt:


Verwendet habe ich hierzu Papier in savanne, gestempelt wurde in schokobraun und flüsterweiß. Die kleinen Schneeflocken in der Ecke sind aus dem Set "Serene Snowflakes". Mit dem Gelstift von SU habe ich die kleine Umrandung gemacht.

Diese Karte ist im übrigen meine diesjährige Weihnachtspost und wird hoffentlich spätestens heute bei einigen lieben Menschen ankommen.

Viele liebe Grüße und einen schönen Tag
wünscht Euch 
Silke

21. Dezember 2010



Weihnachtsmann mit Füllung


Wie wäre es mal mit einer besonders leckeren Weihnachtskarte? Ein Weihnachtsmann mit einem Bonbonbauch. Der Weihnachtsmann ist komplett aus Stanzenteilen zusammengebaut und die Bonbons liegen gut behütet in den runden Schälchen von Stampin' Up! Einen schicken Gürtel aus einem Geschenkband und einer Gürtelschnalle aus dem Hodgepodge Hardware-Set wird noch angebracht und fertig ist eine ausgefallene Weihnachtskarte...





Viel Spaß beim Naschen und winterliche Grüße von Angelina


20. Dezember 2010

Kleine Kartenbox



Kleine Kartenbox

Heute habe ich für Euch mal was "nichtweihnachtliches",
das aber ohne Probleme auch weihnachtlich gestaltet werden kann.

Als Grundfarbe für die Box und Karten habe ich Farbkarton in Savanne ( ehemals Packpapierbraun ) verwendet und anschließend den mit Himbeerrot bestempelten Farbkarton in Flüsterweiß beklebt. Und wie ihr seht, kann man mit dem Stempelset Circle Circus die unterschiedlichsten Karten gestalten.
Ich wünschen Euch eine schöne, verschneite und ruhige 4. Adventswoche !!
Liebe Grüße
Tina

19. Dezember 2010


Post - It  !!!

Heute darf ich Euch wieder eine kleine Inspiration zeigen.
Wie wäre es mit einem kleinen Post-It Büchlein ?
Und das praktische ist, der Stift kann auch gleich befestigt werden.
So hat man gleich alles parat.


So sieht es offen aus:


Es ist auch ganz einfach nachzubasteln. Ihr brauch einfach nur Graupappe oder aber auch Bierdeckel. Diese bezieht ihr mit schönem Papier. Gebunden habe ich es mit der Bind-it-all.
 Den Post-It Block mit doppelseitigem Klebeband innen auf die Pappe kleben
und dabei ein Band mitfassen, daß den Stift hält. Außen noch ein bißchen dekorieren
und fertig ist das kleine Geschenk.

Meine Freundin Marion hat auch gleich noch eins gebastelt, was ich Euch auch gerne noch zeigen würde. Wir haben beide das Papier "Heidelsouffle" verwendet
und auch beide das Stempelset "Gartenlaube".
Aber schaut selbst:


Und nun wünsche ich Euch einen schönen 4.Advent
und ganz viel Freude beim nachbasteln !

Alles Liebe
Michaela




18. Dezember 2010

Boxen als Geschenkverpackung


Hallo,

heute zeige ich euch eine super schöne und auch schnell zu bastelnde Geschenkverpackung.
Ich habe mich für die Farbkombination Wildleder und Baiblau entschieden.

Ich hoffe, Sie gefällt euch ? Lauter Leckerein sind darin versteckt :)

Anleitung:

Ihr braucht zwei Cardstock. Die Farben könnt ihr euch nach belieben auswählen.
Für den Bodenteil schneidest du dir ein Stück in der Größe 24 cm x 19 cm zu. Davon wird einmal außenherum ein Rand gefalzt (= ALLE vier Seiten werden gefalzt!) In meinem Fall ist dieser Rand 3 cm hoch.

Du schneidest an jeder Ecke jeweils eine Seite 3 cm ein (oder eben je nachdem wie hoch dein Rand sein soll und wie du gefalzt hast). Jetzt kannst du die Kanten kleben und der Boden ist fertig.


FEHLERTEUFEL:
Für den Deckel braucht ihr einen Karton in Größe 16,5 cm x 21,5 cm und nicht 24x19cm!
Dann passt er auch auf die Box

Natürlich könnt ihr das auch varriieren lassen; ganz nach eurem Geschmack.

Und nun dürft die eure Schachtel nach Belieben dekorieren, bestempeln, bekleben und dann natürlich verschenken.

So auch bei mir:
Wer heute einen Kommentar hier lässt, kommt ins Lostöpfchen und hat die Chance, Post von mir zu bekommen.



Gruss
Eure Maria

17. Dezember 2010

Notizblock

Hallo,
heute zeige ich Euch einen ganz super schnellen Notizblock.

Dieser Notizblock wurde mit Trennblätter erstellt. Trennblätter gibt es in vielen verschiedenen Farben und überall im Schreibwarenhandel erhältlich. Ich habe mich für die weiße Variante entschieden. Für diesen Notizblock habe ich zwanzig Trennblätter benutzt. Man schneidet oben ein Stück ab, sodass die zwei vorhandenen Löcher nicht mehr zu sehen sind. Danach habe ich die Trennblätter mit einem Tacker zusammengetackert und mit Farbkarton und Desingerpapier in der Größe der Trennblätter beschmückt. Vergesst bitte nicht, zwei Klebestreifen anzubringen, damit die Trennblätter nicht herauspurzeln. Die erste Seite der Trennblätter habe ich mit unserem Jumborad bestempelt und beschmiert.
Viel Spaß beim nachbasteln.

Gruss
Susanne

16. Dezember 2010

Geschenktüte


Geschenktüte

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten und die Zeit "rennt" nur so davon.

Geschenke müssen gekauft, verpackt und beschriftet werden.

Heute habe ich für Euch eine Geschenktüte vorbereitet.

Mit den neuen Designerpapieren " Frohe Weihnachten " und dem Stempelset "Es weihnachtet sehr " ist eine normale Papiertüte ruckzuck aufgepimpt.

Ich wünsche Euch eine hoffentlich ruhige und verschneite Woche !

Liebe Grüße

Tina

15. Dezember 2010

Keilrahmenkarte


Anleitung einer Keilrahmenkarte

Heute mal etwas ganz anderes. Diese Keilrahmenkarte ist mal ein ganz anderes Geschenk. Man kann Geld, Gutscheine aber auch kleine, flache Geschenkchen darin verstecken. Vielleicht kennt ihr ja einen Keilrahmen oder auch Leinwand genannt. Dieser hat hinten ein Loch, weil das Leinen über 4 Holzleisten gezogen wurde. Dieses Loch ist das Geheimfach. So nenne ich das. :-) Also wenn ihr Lust habt, so eine Keilrahmenkarte zu machen, dann bekommt ihr jetzt hier eine Anleitung dazu.

Ich wünsche Euch ganz viel Spass beim nachbasteln.
Nici




14. Dezember 2010

Kleine Geschenkidee


Kleine Geschenkidee

Kennt ihr das ? Ihr möchtet Jemanden etwas schenken und dieser Jemand ist eigentlich "wunschlos" glücklich ? Oder ihr habt die ewigen Verpackungen satt, die es in jedem Laden zu kaufen gibt ? Wenn ja, dann habe ich heute für Euch eine kleine Inspiration, wie ihr z.B. eine Flasche Sekt oder Wein oder Badeschaum oder oder oder ... zu einem kleinen Highlight machen könnt.

Mit diesem Flaschenanhänger inkl. kleine Schokoladenüberraschung ist jede Flasche ein Highlight unter dem Weihnachtsbaum !!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und freue mich auf Kommentare von Euch !!

Liebe Grüße

Tina



13. Dezember 2010



Vogelhaus


Wer liebt sie nicht, die kleinen Vogelhäuschen...und erst recht, wenn das Häuschen auch noch eine kleine Überraschung im Bauch hat! Hinten ist das Vogelhaus mit einer Tür versehen, die mit einem Klettverschluss geschlossen werden kann. In das Häuschen passt ganz wunderbar eine Tüte mit Bonbons, Schokolade oder vielleicht auch selbstgestrickte Socken...wer weiß, was so ein Vögelchen alles hortet...


Viel Spaß beim „Hausbau“ und 
liebe Grüße
Angelina

12. Dezember 2010

Gutscheinverpackung

Hallo,

heute ist Halbzeit von unserem Stempeladvent und es gibt wieder eine Anleitung für Euch. Dieser Geldbeutel ist sehr vielseitig einsetzbar. Je nach Gestaltung kann man ihn zu jedem Anlaß schenken. Darin passen alle Scheckkartengutscheine oder auch Bares passt ganz viel rein :-)





Hier gehts zur Anleitung


Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Basteln und über Kommentare freuen wir uns immer wieder.

Ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent.

Gruss
Susanne

11. Dezember 2010







Weihnachtliche Tischdeko

Habt ihr auch vor, den Tisch an Heiligabend mal ganz anders einzudecken? Dann habe hier eine kleine Inspiration für Euch. 
Wie wäre es mit kleinen Tischkärtchen und selbstgestalteten Serviettenringen?
Das ganze habe ich farblich passend zu dem Windlicht, das ich Euch am 4. Dezember gezeigt habe, gestaltet.


Natürlich sind bei der Farbauswahl wieder keine Grenzen gesetzt. Und so sieht das ganze aus der Nähe aus:









Den Serviettenring habe ich noch mit etwas Glanzfarbe von SU betupft.

Verwendetes Material:
Farbkarton in Vanille pur, Espresso und Baiblau 
Glanzfarbe champagner
Halbperlen von SU
Stempelset:
Serene Snowflakes

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Liebe Grüße 
Silke