3. Dezember 2011


Mal was mit Stoff....
Seit diesem Jahr haben wir ja endlich auch diesen tollen Stoff von Stampin' Up!
Neben dem papierbasteln nähe ich auch sehr gerne. Aber keine Angst, die Idee, die ich heute
für Euch habe ist ganz einfach und schnell gemacht. Und außer vielleicht einen Knopf annähen braucht man auch nicht nähen können !

Dieses Memobord möchte ich Euch heute gerne zeigen:


Ihr nehmt Euch einfach einen Keilrahmen (meiner ist 40x50cm groß) und bespannt ihn mit Stoff. Ich habe zusätzlich noch etwas Volumenflies dazwischen gelegt, damit es etwas fluffiger wird. Watte funktioniert aber auch gut. Den Stoff gut über den Keilrahmen spannen  und auf der Rückseite mit einem Tacker alles gut befestigen. Beliebig Bänder spannen und ebenfalls auf der Rückseite am Holzrahmen fest tackern. Auf den Kreuzungspunkten habe ich dann ein paar Knöpfe angenäht, oder unsere tollen Anik-Klammern befestigt.

Den Stoff kann man auch sehr gut mit der BigShot und unserer Stanze "Blumenreigen" ausstanzen. Anschließend die Blümchen ganz arg in der Hand verknuddeln und  wieder in Form ziehen. Dabei ist es egal, wenn der Stoff etwas ausfranst. Genau so wollte ich es:


Hier und da noch ein bißchen Schnickschnack, und fertig ist das Memobord. Einfach die gewünschte Notiz, Karte oder was auch immer hinter die Bänder klemmen. Zwei kleine Klammern habe ich noch zusätzlich angebracht, um auch kleinere Schnipsel festzuhalten.


Nun noch ein paar Details zum genauer anschauen:





Material:
Designerstoff "Beau Chateau"
BigZ L Stanzform "Blumenreigen"
5/8" Satinband in Schokobraun
Häkelbordüre "Chantilly" & "Victoria"
Klammern in Antikoptik
Desigerknöpfe "Neutralfarben"
Stempelset "Winterpost", "Zur Erinnerung"
(die Karten sind von letztem Jahr, leider nicht mehr jedes Material erhältlich)
Keilrahmen 40x50cm
Volumenflies
Hobbytacker


Und nach Weihnachten dekorier ich einfach um :-)
Ich hoffe, mein Momoboard gefällt Euch, und ihr habt Lust bekommen auch mal etwas mit Stoff auszuprobieren.
Ihr dürft auch gerne in einem Kommentar einen Link zu Euren Werken mit Stampin' Up! Stoff schreiben.

Ich wünsche Euch schon einmal einen schönen zweiten Advent morgen. Aber schaut auf alle Fälle wieder vorbei. Wir freuen uns !

Alles Liebe
Michaela

Pssst.....morgen gibt's was zu gewinnen !







Kommentare:

  1. Wow ist das schöööön. Übrigens Du hast totalschöne Post-Nummern gemacht.
    Guck mal was Du da draus machen kannst:
    http://saphiraswelt.blogspot.com/2011/11/euer-adventskalender-schon-fertig.html
    Herzlichen Dank
    bis mooooooooooooooorgen
    Saphira

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut total klasse aus und ist eine praktische Idee.
    Liebe Grüße, auch an den Rest der Familie
    Gitte

    AntwortenLöschen
  3. Das Bord ist wirklich schön geworden! :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Michaela,

    Das lädt ein, um es nach zu machen. Sieht total schön aus, so nostalgisch...

    LG Nici

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diese Anleitung. So ein Bord wollte ich auch schon länger mal machen. Jetzt brauch ich nur noch einen Keilrahmen, dann kann es losgehen.

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Board ist ja echt voll schön!! :)

    AntwortenLöschen
  7. sieht ja echt toll aus.
    schönen 2.Advent
    Lg Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee, danke für die Inspiration!

    GGLG AndreA

    AntwortenLöschen