13. Dezember 2011

Weihnachtskugel als Dekoration


Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute eine etwas andere Weihnachtskugel. Ich habe einfach eine Acrylkugel mit gaaaanz vielen kleinen Stanzteilchen beklebt (ist gut für die Restekiste:-)) und einfach etwas dran gehängt.

Könnte auch ein weihnachtlicher Heißluftballon sein :-)




 Wenn ihr wollt, bastelt sie einfach nach. Ihr braucht gar nicht viel: 
Acrylkugel, 
Papierreste, 
Stanze in der Größe, wie ihr sie haben wollt,
Kleber,
Leinenfaden,
beliebiges Stempelset,
und was sonst noch so fehlt...

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

LG Nici

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, so kann man die Reste gut verwerten.....danke für die Inspiration.

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nici,

    ohhh, ist das wieder sehr kreativ! Ich finde deinen "weihnachtlichen Heißluftballon" echt toll ; Mal wieder was ganz anderes!

    Liebe Grüße,

    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. wow, das muss aber eine große Arbeit sein...leider fehlt mir dazu die Zeit, aber eine tolle Idee ist dies :)

    AntwortenLöschen
  4. sieht ja echt super aus , eine tolle Idee
    lg Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Da muss man erstmal drauf kommen. :)
    Aber eine schöne Sache ist auf jeden Fall entstanden!

    LG Laura

    AntwortenLöschen