24. Dezember 2014

24. Dezember

Ich wünsche Euch einen wunderschönen, guten Heiligmorgen.

Endlich ist es soweit... es ist Weihnachten! Und Weihnachten gibt es Geschenke, oder ?

Dann habe ich heute auch eines für Euch.






Eine  kleine Winter-Wellnessbox für Eine von Euch :-) Damit kann es sich die Gewinnerin gut gehen lassen, und den evtl. Stress der Vorweihnachtszeit einfach "weg baden" ! Dazu noch ein Tässchen Tee, ein Kerzlein und was süßes. Was braucht man mehr ?

Schreibt doch einfach bis zum 26. Dezember 2014 23:59h eine kleine Weihnachtseschichte oder Gedicht in einen Kommentar. Am 27. Dezember wird  ausgelost. Bin schon gespannt auf Eure Kommentare :-)

Aber nun wünschen wir Euch erst einmal wunderschöne, ruhige, gemütliche und glänzende Weihnachten. Feiert schön mit Euren Lieben !

Euer Stempeladvent Team


VIELEN DANK für Eure tollen Geschichten und Gedichte!  War sehr schön Eure Kommentare zu lesen.
Uns hat es auch ganz viel Freude bereitet, und ich denke, nächstes Jahr geht es wieder weiter :-)

Aber nun noch zur Auslosung:

Gewonnen hat...








Liebe Erna ! Ganz herzlichen Glückwunsch !! Bitte teile mir doch unter m.gack (@) t-online.de Deine Adresse mit. Damit ich Dir Dein Wellnespaket bald schicken kann !

Bis nächstes Jahr!

Euer Stempeladvent-Team






Kommentare:

  1. Liebes Team vom Stempeladvent,
    ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für eure Mühe bedanken, die Ihr euch mit dem feinen Adventskalender gegeben habt!
    Ich wünsch euch allen ein ganz bezauberndes Weihnachtsfest udn hab noch ein feines Gedichtlein für euch gefunden, das nciht ganz alltäglich ist :)

    Mach es wie der Weihnachtsbär -
    der nimmt das Leben nicht so schwer.
    Lässt keine Sorgen durch sein Fell,
    er liebt die Welt ganz warm und hell.
    Und sollte sie mal dunkel sein,
    genießt er sie bei Kerzenschein!

    Liebe Grüße,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für 24 Tage Inspiration. Eigentlich schade, dass es schon vorbei ist!

    Mein Wunsch für Euch zur Weihnachtszeit: Viel Kerzenlicht und Heiterkeit und dass der Schein der Zeit erwache aus der Dunkelkeit. Lichterglanz und süsser Duft liegen leicht in dieser uft. Legt Eurer eigenes Reich in diese Welt, sie brucht es - gerade in dieser Zeit.
    Liebe Weihnachtsgrüsse Erna

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt mich mit Euren hübschen Sachen, die es hier zu sehen gab, Stück für Stück und Tag für Tag in Weihnachtsstimmung gebracht. Dafür will ich mich nur noch eben bedanken, bevor wir hier den Heilig Abend beginnen.

    Ein schönes Weihnachtsfest wünscht

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. vielen, vielen Dank für eure täglichen Inspirationen in der Vorweihnachtszeit! Damit habt ihr mir alle eine große Freude gemacht!

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu und gibt uns Anlass, einmal innezuhalten,
    um Vergangenes und Zukünftiges, Erinnerung und Erwartung,
    Vorhandenes und Neues zu bedenken, aber auch Gemeinsames zu planen.
    Weihnachtszeit - Zeit innezuhalten und das vergangene Jahr Revue
    passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen, aber auch einigen
    Überraschungen wie im Fluge verging.

    Fröhliche, erholsame Weihnachtstage wünsche ich dem gesamten Team vom Stempeladvent und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Dies lustige Gedicht hab ich gefunden ;-)

    Steuerliche Überprüfung


    Denkt Euch ich habe das Christkind gesehen,
    es war beim Finanzamt zu betteln und fleh`n.
    Denn das Finanzamt ist gerecht und teuer,
    verlangt vom Christkind die Einkommenssteuer.

    Das Amt will noch wissen, ob es angehen kann,
    dass das Christkind so viel verschenken kann.
    Das Finanzamt hat so nicht kapiert,
    wo von das Christkind dies finanziert.

    Das Christkind rief: "Die Zwerge stellen die Geschenke her",
    da wollte das Finanzamt wissen, wo die Lohnsteuer wär..
    Für den Wareneinkauf müsste es Quittungen geben,
    und die Erlöse wären anzugeben.

    "Ich verschenke das Spielzeug an Kinder" wollte das Christkind sich wehren,
    dann wäre die Frage der Finanzierung zu klären.
    Sollte das Christkind vielleicht Kapitalvermögen haben,
    wäre dieses jetzt besser zu sagen.

    "Meine Zwerge besorgen die Teile,
    und basteln die Geschenke in Eile"
    Das Finanzamt fragte wie verwandelt,
    ob es sich um innergemeinschaftliches Gewerbe handelt.

    Oder kämen die Gelder, das wäre ein besonderer Reiz,
    von einem illegalen Spendenkonto aus der Schweiz?
    "Ich bin doch das Christkind, ich brauche kein Geld",
    Ich beschenke doch die Kinder in der ganzen Welt."

    "Aus allen Ländern kommen die Sachen",
    mit den wir die Kinder glücklich machen."
    Dieses wäre ja wohl nicht geheuer,
    denn da fehle ja die Einfuhrumsatzsteuer.

    Das Finanzamt von diesen Sachen keine Ahnung,
    meinte dies wäre ein Fall für die Steuerfahndung.
    Mit diesen Sachen, welch ein Graus,
    fällt Weihnachten dieses Jahr wohl aus.
    Denn das Finanzamt sieht es so nicht ein,
    und entzieht dem Christkind den Gewerbeschein.

    Unbekannt


    (Hihi herrlich deutsch, nicht wahr?!)

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  6. Ein Frohes Weihnachtsfest und ein Gutes Neues Jahhr ans ganze Team: Ihr habt mir sehr viel Freude mit Eurem Adventskalender bereitet.

    Ich finde das Lied von Udo Jürgens: "When the snow falls wunderbar, and the children happy are... (Mery Christmas allerseits) immer noch sehr lustig, weiß aber nicht so genau, ob ich das aus Copyright Gründen kopieren darf...deshalb lass ichs lieber;)

    lg geli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben,

    fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Vielen, vielen Dank für den schönen Adventskalender.
    Ich freue mich schon auf den nächsten...
    Ein schönes Weihnachtsgedicht lautet:
    Der Zauber dieser Zeit,
    wie kann es sein,
    dass man so lieb sie haben kann?
    Was macht sie aus?
    Erzähle! Es liegt darin ein weicher Klang,
    viel Kindheit mit Gesang
    und jede Menge Seele.

    Einen schönen 1. Weihnachtstag wünscht

    Monika Richter

    AntwortenLöschen
  8. Die Box sieht wunderschön aus, ganz toll gestaltet!
    Wünsche dir noch ein schönes Weihnachtsfest bzw einen schönen letzten Feiertag!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen